Im Herbst 2008 veröffentlichte Irmi Kistenfeger-Haupt ihr zweites Buch „Unterm Schnee“ – die Geschichte einer Kindheit im autoritären Nachkriegsdeutschland. Die fränkische Kleinstadt Rothenburg ob der Tauber bildet den Hintergrund. Im März 2009 las sie daraus auf der Leipziger Buchmesse; die 2. Auflage ist inzwischen erschienen.
Derzeit arbeitet Irmi Kistenfeger-Haut an einem weiteren Erzählband, nachdem der erste Band „Hinter der Zeit“ ein großer Erfolg war.